Fledermauserfassungen

Fransenfledermaus in einem Fledermauskasten
Fransenfledermaus

Mein Spezialgebiet sind die Fledermäuse und deren Erfassung im Freiland.

Ich biete daher das gesamte Spektrum der Fledermauserfassungen an.

 

  • akustischen Erfassung mittels Ultaschall-Detektoren (BAT-Detektor) sog. Detektorbegehungen [Pettersson D240x]
  • Einsatz von Horchkisten (Echtzeitaufnahme) [Horchbox und Minibox, sowie Batlogger].
  • Akustische Dauer-Erfassung in Baumkronen.
  • Auswertung akustischer Daten am Computer mit Hilfe unterscheildichster Auswertesoftware, z.B. Bc admin, Bc analyse und Batscreen Pro.
  • Netzfänge (mit Hochnetzen bis zu 10 m).
  • Quartierfänge mittels spezieller Fangreuse.
  • Fledermaus-Telemetrie zur Quartierfindung, sowie zur Ermittlung der Flugrouten oder Jagdgebiete.
  • Sichtbeobachtungen zur Quartierfindung (Aus- und Einflugkontrollen).
  • bei besonderen Fragestellungen oder wissenschaftlichen Projekten, bin ich berechtigt Beringungen durchzuführen.
  • Quartierkontrollen.
  • Baumbegutachtungen - Einsatz von Endoskop oder Begleitung eines von mit eingewiesenen Baumkletterers.
  • Winterquartierkontrollen.
  • Potential- und Habitatkartierungen.
  • Schlagopfersuche unter Windenergieanlagen.
  • akustisches Höhenmonitoring an Windenergieanlagen (siehe Gondelmonitoring).
  • Ballooning - akustische Höhen-Erfassung mittels Helium-Ballon oder Lastdrachen.

Akustik

Horchbox und Minibox
Horchkisten

Neben dem Zeitdehner-Detektor verfügt das Büro über zahlreiche Horchkisten, die im Rahmen von akustischen Erfassungen eingesetzt werden können.

Netzfang

abendlicher Fledermausnetzfang
Fledermausnetze

Ich arbeite mit speziellen Fledermausfangnetzen verschiedener Hersteller und Bauart. Zudem setze ich Hochnetze bis zu einer Höhe von ca. 10 m ein.

Telemetrie

Fledermaus mit Telemetriesender
Besenderung einer Fledermaus

Ich habe langjährige Erfahrung in der Telemetrie, einer Method die stets nur mit Sorgfalt und Bedacht eingesetzt werden sollte. Das Büro verfügt über eine umfangreiche Telemetrieausrüstung.


Lassen Sie sich ein individuelles Angebot für Ihr Projekt erstellen!

Kontakt

Diplom Biologe

Jens Trasberger

Lauterbachstraße 68

53639 Königswinter

 

Tel: (02244) 91 860 25

Fax: (02244) 91 860 26

 

info@freilandforschung.de

Sie haben ein Anliegen?

Bitte den Code eingeben: